Volle Kraft für eine lebenswerte Umwelt

Weltweit werden Tag für Tag wertvolle Lebensräume zerstört. Bei uns schreitet z. B. das Waldsterben schleichend weiter voran und immer mehr Bäume werden krank. Die "Rote Liste" der bedrohten und aussterbenden Tiere und Pflanzen wird von Jahr zu Jahr umfangreicher. Selbst in unserer Ortsgemeinde sind viele Arten nicht mehr vorhanden und weitere vom Aussterben bedroht.

Was wollen wir tun? Was sind die Ziele der ödp?

  • Förderung der Neuanlage von Hecken
  • Förderung von Streuobstwiesen
  • Förderung von Bachpatenschaften
  • Förderung von privaten Regennutzungsanlagen
  • Erstellung eines Biotopkatasters mit Perspektivplan Berücksichtigung ökologischer Aspekte bei der Neuanlage von Grünflächen und Straßenbegleitgrün
  • Programm zur Begrünung öffentlicher, privater und gewerblicher Gebäude, Mauern und Zäune
  • Schaffung eines Umweltpreises "Ökologischer Garten" Schaffung einer Umweltwoche mit Vorträgen und Aktionenalle künftigen baulichen Entwicklungsmaßnahmen sollen auch nach ökologischen Richtlinien durchgeführt werden.

Was hat die ödp bisher unternommen bzw. unterstützt?

  • Anlage einer Benjeshecke und Bepflanzung von Bachläufen
  • Antrag „Pflanzung von 1150 Bäumen“ zur 1150-Jahrfeier Rödersheim