11.03.2007

„Runder Tisch“ zur Situation der Friedhofshalle in Rödersheim

Antrag im Ortsgemeinderat Rödersheim-Gronau am 11.03.2007

Der Gemeinderat soll in einer der nächsten Gemeinderatssitzungen den Termin für einen „runden Tisch“ festlegen, um die Situation zur Friedhofshalle zu erörtern. Dabei sollen Möglichkeiten besprochen werden, wie evtl. durch Renovierungs-, Modernisierungs- und/oder Erweiterungsmaßnahmen die Friedhofshalle wieder in einen zeitgemäßen Zustand versetzt werden kann.

Begründung:

Der bauliche, technische und optische Zustand der Friedhofshalle entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen und gab schon mehrfach Grund für Anfragen aus der Bevölkerung. Daher soll im Rahmen eines „runden Tisches“ das Thema ausführlich in einer Gemeinderats- oder Bauausschusssitzung öffentlich besprochen werden. Hierzu sollen neben dem Gemeinderat auch Vertreter der kirchlichen Gemeinde und der Verwaltung eingeladen werden. Es sollen gemeinsam Lösungswege und Maßnahmen besprochen und erarbeitet werden, wie die Friedhofshalle wieder in einen zeitgemäßen Zustand versetzt werden kann. Notwendige Gelder sollen in den nächsten Haushalt eingestellt werden.

Mit freundlichen Grüssen

ödp-Fraktion Rödersheim-Gronau

Norbert Amberger

Fraktionsvorsitzender